Finale Wm 14

Finale Wm 14 Navigationsmenü

Das Fußball-WM-Finale zwischen Deutschland und Argentinien war das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien und fand am Juli im Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro statt. Das Fußball-WM-Finale zwischen Deutschland und Argentinien war das Endspiel der Beide Mannschaften hatten die Gruppenphase der WM als Sieger ihrer jeweiligen Gruppe beendet. Die deutsche Mannschaft hatte sich mit​. Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft der Männer (englisch FIFA World Cup, Mit dem Sieg der deutschen Nationalmannschaft ging der WM-Titel zum dritten hatte sich auf Brasilien als einzigen Bewerber um die WM verständigt, Das Eröffnungsspiel fand in São Paulo statt, das Finale wurde in Rio de. , , , Vor genau einem Jahr ist Deutschland zum vierten Mal Fußball-Weltmeister geworden. Im Finale gegen Argentinien. Spielstatistiken zur Begegnung Deutschland - Argentinien (WM in Brasilien, Finale) mit Torschützen, Aufstellungen, Wechseln, gelben und roten Karten.

Finale Wm 14

Spielstatistiken zur Begegnung Deutschland - Argentinien (WM in Brasilien, Finale) mit Torschützen, Aufstellungen, Wechseln, gelben und roten Karten. Das Fußball-WM-Finale zwischen Deutschland und Argentinien war das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien und fand am Juli im Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro statt. Das Fußball-WM-Finale zwischen Deutschland und Argentinien war das Endspiel der Beide Mannschaften hatten die Gruppenphase der WM als Sieger ihrer jeweiligen Gruppe beendet. Die deutsche Mannschaft hatte sich mit​.

Finale Wm 14 - Torschützen

Brasiliens Mannschaftskapitän Thiago Silva sah seine zweite gelbe Karte im Turnier, nachdem er Kolumbiens Torhüter David Ospina beim Abschlag behindert hatte, und war damit für das Halbfinale gesperrt. Juni , abgerufen am 9. Ganz souverän fischt Neuer eine Ecke von der linken Seite aus der Luft. Doch da stand Manuel Neuer wie ein Fels in der Brandung. Die Spanier gingen in der Das WM-Finale war das

Finale Wm 14 Video

WM Finale 2014 Verlängerung world cup final 2014 Urplötzlich zupft sich La Finale Wm 14 am Oberschenkel rum. Dezember Blogs For Gamers der Auslosung der Gruppen zwei Tage zuvor. Nur der technischen Unzulänglichkeit von Palacios war es zu verdanken, dass in der Porto Alegre. Edeltechniker Özil versucht es mit einem Dribbling auf der rechten Seite, wird aber gestoppt. Minute das erste Eigentor einer brasilianischen Mannschaft Spielaffe Sonic einer WM. Argentinien hat bei der WM noch nicht hinten gelegen, Deutschland auch nur acht Minuten — und zwar beim gegen Panda Spiele. Focus Famous Valleys In The United States "Albiceleste" ist auf der Felge in der Verlängerung angekommen und hat dort kaum etwas anbieten können. Stadion Neapel einer kurzen Behandlungspause geht es für den Argentinier jedoch weiter. Spiel: Nach der Führung durch Bryan Ruiz Sofort fordert er den Ball, Mats Hummels sieht ihn aber Ipad Top Free Games. Erst gegen Ende der ersten Hälfte Fa Cup Log die Gin Romme Spielen etwas fordernder. Dies hat Regierungssprecher Steffen Seibert per Twitter mitgeteilt. Auf der anderen Seite hatte Messi aus der zweiten Reihe kein Schussglück

Für ihn kam Mario Götze , der in der Nachspielzeit bei einem Schussversuch aus zentraler Position in rund 20 Metern Entfernung zum Tor den Ball nicht richtig traf, so dass Romero diesen problemlos aufnehmen konnte.

In der zweiten Hälfte der Verlängerung erlitt Bastian Schweinsteiger in der Spielminute bei einem Zweikampf mit Agüero durch einen Faustschlag eine blutende Platzwunde unter dem rechten Auge.

Der seit der Minute mit einer gelben Karte vorbelastete Argentinier entging einem Platzverweis ; Schweinsteiger setzte die Partie fort, nachdem die Wunde von Mannschaftsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt am Spielfeldrand geklammert worden war.

Minute ging die deutsche Mannschaft in Führung. Nach dem erhöhte Argentinien den Druck auf das deutsche Tor, kam aber nicht mehr zum Ausgleich.

Es war nach den Siegen im WM-Finale und in den beiden Viertelfinalspielen bei den Weltmeisterschaften und der vierte deutsche Turniersieg gegen Argentinien hintereinander.

Deutschland hatte abgesehen vom Ergebnis auch statistisch Feldvorteile gegenüber Argentinien. Miroslav Klose für Deutschland und Lucas Biglia für Argentinien waren die einzigen im Finale eingesetzten Spieler aus den gegnerischen Nationalmannschaften, die zum Zeitpunkt des Endspiels auf Vereinsebene für denselben Club, konkret für Lazio Rom , tätig waren.

Wir waren eine verschworene Einheit, die für diesen Titel gekämpft hat. Wir hatten sehr gute Chancen, waren aber nicht effektiv genug.

Torschütze Mario Götze und Shkodran Mustafi zeigten während der Siegerehrung demonstrativ das Nationalmannschaftstrikot von Marco Reus , der zum ursprünglichen WM-Kader gehört hatte, jedoch nach einer Verletzung im letzten Testspiel vor der Weltmeisterschaft gegen Armenien durch Mustafi ersetzt werden musste.

In der Begegnung am 3. September in Düsseldorf , bei der zahlreiche Spieler aus dem Finale nicht bzw. Benedikt Höwedes Zweiter von links beim Kopfball zum Pfostentreffer in der Rodrigo Palacio links bei seinem Versuch in der Spielminute, Manuel Neuer rechts mit einem Lupfer zu überwinden.

Referee: Nicola Rizzoli Italy. Referee: Sandro Ricci Brazil. Referee: Felix Brych Germany. Round of 16 v t e. Mitroglou Christodoulopoulos Holebas Gekas.

Van Persie Robben Sneijder Kuyt. Vlaar Robben Sneijder Kuyt. Lionel Messi Neymar Robin van Persie. Third place. Fourth place. Round of Group stage.

See also: protests in Brazil and protests in Brazil. Main article: Belo Horizonte overpass collapse. Archived from the original on 15 January Retrieved 13 December The Guardian.

Archived from the original on 10 November Retrieved 10 December Archived from the original on 14 July NDTV Sports. Agence France-Presse.

Archived from the original on 16 July Retrieved 6 January Colombia Reports. Archived from the original on 27 October Retrieved 4 September Bleacher Report.

Archived from the original on 24 April Retrieved 24 April The Telegraph. Rating contenders from to ".

Archived from the original on 3 February G1 in Portuguese. Grupo Globo. Archived from the original on 22 June Retrieved 15 July Archived from the original on 31 December Retrieved 4 December Inside World Football.

Archived from the original on 4 March Retrieved 14 July Archived from the original on 2 October Archived from the original on 18 April Archived from the original on 28 December Archived from the original on 29 November Retrieved 25 June Archived from the original on 5 March Archived from the original on 28 September Archived from the original on 7 November Retrieved 11 June Archived from the original on 20 January Archived from the original on 22 November Retrieved 23 November Archived from the original on 3 December Retrieved 3 December Archived PDF from the original on 18 March Archived from the original on 19 March Archived from the original on 22 October Archived PDF from the original on 28 May Retrieved 2 June Archived PDF from the original on 30 June Retrieved 19 July Archived from the original on 12 December Archived PDF from the original on 8 February Archived from the original on 20 August Retrieved 9 October BBC Sport.

British Broadcasting Corporation. Archived from the original on 14 January Retrieved 13 February Archived from the original on 8 July Archived from the original on 26 February Archived from the original on 16 May Retrieved 12 June Archived PDF from the original on 6 June Retrieved 5 June Retrieved 8 August Archived from the original on 1 February Retrieved 20 January Archived from the original on 25 June Deutsche Welle.

Thomson Reuters. Archived from the original on 11 July Archived from the original on 17 June Retrieved 18 June Archived from the original on 24 December Retrieved 21 December Archived from the original on 15 June Retrieved 14 June Archived from the original on 5 September Retrieved 3 September Adidas Group.

Archived from the original on 2 July Archived from the original on 5 December Retrieved 2 July Archived from the original on 1 July Retrieved 1 July CBC Sports.

Retrieved 24 June The Irish Times. Archived from the original on 23 June Archived from the original on 24 June Archived from the original on 5 February Archived from the original on 22 July Retrieved 7 April — via www.

Archived from the original on 27 November Archived from the original on 12 June Archived from the original on 27 June Retrieved 27 June Archived from the original on 25 January BBC News.

Archived from the original on 19 June Retrieved 22 June USA Today. Archived from the original on 10 July Retrieved 23 August The Independent.

Retrieved 18 April CBC News. Archived from the original on 24 September Retrieved 20 September Retrieved 3 July ABC News.

American Broadcasting Company. Associated Press. Archived from the original on 9 July Archived from the original on 15 October The Sydney Morning Herald.

Archived from the original on 15 July Retrieved 13 July Retrieved 29 March Archived from the original on 3 July Retrieved 30 June Archived from the original on 12 July Retrieved 26 June Archived from the original on 6 July Archived from the original on 25 September Archived from the original on 26 January Archived from the original on 6 September Archived from the original on 13 July Archived from the original on 31 October Retrieved 20 July Archived from the original on 27 April Retrieved 25 April Archived PDF from the original on 15 September Archived from the original on 31 May Retrieved 31 May Archived PDF from the original on 20 December Archived from the original on 18 June Archived from the original on 17 January FanChants 19 fans.

Grupo Super Bailongo fans. Stereo Avenue 59 fans. Silver Disco Explosion fans. The Unknown 1 fans. Marks 28 fans. Royal Teeth 1 fans.

Matthew Jordan 74 fans. Tic Tac Toe 6 fans. Will Post fans. CDM Project 14 fans. Die Prinzen 20 fans. Sido 1 fans. Football - 40 Essentials by Champs United.

Football by Champs United. For You by Champs United. Whatever You Want by Champs United. Football Fans Forever by Champs United.

Benzema scheiterte in der In: faz. Er hat keine Zeit zu schauen, wer seiner Kollegen wo im Strafraum steht, er Quotenvergleich Sportwetten einfach auf gut Glück. Nur wenige Stunden später gab Schweinsteiger sein endgültiges Karriereende bekannt. Aufstellung Spieldaten Direktvergleich Social Media. Schon gegen die Mountainbike Spiele machte Kolumbien den Reise Nach Atlantis Einzug ins Achtelfinale klar. Liveticker: Deutschland - Argentinien (WM in Brasilien, Finale) Fazit:Das Spiel ist aus! Es ist vollbracht! Da ist der vierte WM-Titel für. Aufstellung Deutschland - Argentinien (WM in Brasilien, Finale). Weltmeisterschaft , Finale - Kurzeinsätzen machte der Gladbacher sein erstes WM-Spiel von Beginn an – und das gleich im Finale. Und er wurde unsterblich. Quelle: wakeandski.se THEMEN · Bastian Schweinsteiger · Fußball · Fußball-Nationalmannschaft · Fußball-WM in.

Argentinien blieb mit drei Siegen ohne Punktverlust. Im Achtelfinale bezwang Deutschland Algerien mit n. Im Viertelfinale setzte sich Deutschland gegen Frankreich mit durch, während Argentinien Belgien ebenfalls mit besiegte.

Deutschland zog bei seiner Deutschland stand zuletzt , Argentinien in einem WM-Finale. Bei der deutschen Mannschaft hatte sich Sami Khedira in der Aufwärmphase vor Spielbeginn eine Wadenverletzung zugezogen und wurde deshalb in der Startelf durch Christoph Kramer ersetzt.

Das Spiel war ein ausgeglichener, nicht immer hochklassiger und teilweise hart geführter Schlagabtausch. Die erste in der vierten Minute verzog er aus spitzem Winkel.

In der Minute fing er eine Kopfballrückgabe von Toni Kroos ab, [7] schoss jedoch, unbedrängt und nur Torwart Manuel Neuer vor sich, den Ball links am deutschen Tor vorbei.

Dieser Treffer wurde jedoch wegen der Abseitsposition des Schützen nicht gewertet. Christoph Kramer war zuvor in der Minute mit Ezequiel Garay im argentinischen Strafraum zusammengeprallt.

Dass er dabei eine Gehirnerschütterung inklusive Gedächtnisverlust erlitten hatte, wurde klar, als er den Schiedsrichter Nicola Rizzoli fragte, ob er sich im WM-Endspiel befinde.

Der argentinische Schlussmann Sergio Romero konnte den Schuss abwehren; ein Treffer hätte überdies wegen der Abseitsposition Mesut Özils , der Romero die Sicht verdeckte, nicht gezählt.

Im Gegenzug hatte Lionel Messi in der Zum Ende der ersten Halbzeit vergab Benedikt Höwedes die bis dahin beste deutsche Chance, als er nach einer Ecke von Kroos mit einem Kopfball nur den rechten Pfosten traf.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam zur Verstärkung der argentinischen Offensive Sergio Agüero für Lavezzi ins Spiel, während die deutsche Mannschaft zunächst auf weitere Wechsel verzichtete.

Das in Deutschland entwickelte System besteht aus sieben Hochgeschwindigkeitskameras pro Tor und sendet, wenn ein Tor gefallen ist, ein Signal auf die Uhr des Schiedsrichters, welche durch Vibration und optisches Signal anzeigt, ob ein Tor erzielt wurde.

Die erste umstrittene Szene, bei der die neue Torlinientechnik ausschlaggebend war, war der Treffer zum für Frankreich gegen Honduras, bei dem der honduranische Torhüter Noel Valladares den Ball nach einem Schuss von Karim Benzema über die Torlinie lenkte.

Da sich das Spray während der WM als hilfreich erwiesen hat, kommt es seitdem auch in zahlreichen europäischen Ligen wie auch der Bundesliga zum Einsatz.

Erstmals wurden bei einer Weltmeisterschaft, aufgrund einer Entscheidung eines brasilianischen Arbeitsgerichts [16] , Trinkpausen eingeführt.

Sieger einer Begegnung sowie in den Gruppentabellen die Mannschaften, die das Achtelfinale erreicht haben, sind fett geschrieben.

Im Eröffnungsspiel Brasilien — Kroatien fiel in der Minute das erste Eigentor einer brasilianischen Mannschaft bei einer WM. Damit war erstmals bei einer Weltmeisterschaft das erste Tor ein Eigentor.

In der ersten Minute der Nachspielzeit erhöhte Oscar zum Endstand Auch Mexiko begann die Gruppenphase mit einem Sieg, gegen Kamerun.

Mexiko wurden zwei Tore wegen Abseits aberkannt, beides waren jedoch Fehlentscheidungen. Die dritte Partie, das Spiel zwischen Brasilien und Mexiko, endete torlos.

Mit einem über Kamerun sicherte sich Brasilien den Gruppensieg vor den punktgleichen Mexikanern, die gegen Kroatien gewannen.

Die Spanier gingen in der Minute durch einen Foulelfmeter, geschossen von Xabi Alonso, in Führung. Kurz vor der Halbzeit erzielte Robin van Persie den Ausgleich.

Minute , ein Tor von van Persie Minute und zwei Tore von Arjen Robben Minute zum Sieg. Die Begegnung gegen Australien sicherte den Niederländern den Achtelfinaleinzug.

Zunächst erzielte Robben in der Minute die Führung, welche eine Minute später von Tim Cahill egalisiert wurde. Anfang der zweiten Hälfte lagen die Australier zwischenzeitlich durch einen von Jedinak verwandelten Handelfmeter vorne.

Damit schied der Titelverteidiger bereits in der Gruppenphase aus. Während die Niederländer gegen die Chilenen den Gruppensieg perfekt machten, verabschiedeten sich die Spanier mit einem Sieg gegen Australien von dieser WM.

Kolumbien ging gegen Griechenland früh durch Armero in Führung. Minute den Führungstreffer. Die ivorische Mannschaft erzielte nach der Einwechslung von Didier Drogba in der Minute durch Bony und Gervinho innerhalb von zwei Minuten die Siegtreffer.

Schon gegen die Elfenbeinküste machte Kolumbien den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale klar. Kolumbien traf in der Minute, ehe die Elfenbeinküste drei Minuten später den Anschlusstreffer durch Gervinho erzielte.

Die Kolumbianer sicherten sich den Sieg und das Achtelfinale, das sie zuletzt bei der Weltmeisterschaft erreichten. Minute in Überzahl spielten.

Katsouranis sah die Gelb-Rote Karte, dennoch endete die Partie torlos. Während die Japaner der kolumbianischen Vertretung deutlich unterlagen, hielt die Elfenbeinküste bis zur Minute ein Unentschieden, welches das Erreichen des Achtelfinales bedeutet hätte.

Uruguay ging im ersten Spiel der Gruppe gegen Costa Rica zunächst in der Minute durch einen Elfmeter von Cavani in Führung, musste aber in der Minute durch Campbell den Ausgleichstreffer hinnehmen.

In einem über weite Strecken defensiv eingestellten Spiel gingen die Italiener in der Den Siegtreffer erzielte Balotelli in der Der zweite Spieltag begann mit der Partie Uruguay gegen England, die für den Verlierer bereits das Aus bedeuten konnte.

In einem zunächst ausgeglichenen Spiel gingen die Südamerikaner in der Nach der Halbzeitpause wurden die Zweikämpfe intensiver, die Torchancen allerdings seltener.

Erst in der Italien spielte seit der Minute nach einem umstrittenen Platzverweis von Marchisio nur noch mit 10 Spielern; in der Minute zugunsten der Südamerikaner für den Endstand.

Dadurch schied Italien bereits zum zweiten Mal in Folge nach den Gruppenspielen aus. Honduras agierte nach dem Ausschluss von Palacios ab der Minute in Unterzahl.

Am zweiten Spieltag trafen mit der Schweiz und Frankreich die beiden Auftaktsieger aufeinander. Benzema scheiterte in der Minute mit einem Elfmeter an Benaglio , erhöhte jedoch in der Minute auf Ein weiterer Treffer von Benzema wurde nicht anerkannt, da der Schiedsrichter das Spiel unmittelbar davor bereits abgepfiffen hatte.

Im Duell der beiden Verlierer des ersten Spieltages setzte sich Ecuador gegen Honduras nach Rückstand mit durch. Damit hatte Ecuador noch die Chance, mit einem Sieg im letzten Spiel gegen Frankreich den Achtelfinaleinzug zu realisieren.

Es reichte aber nur zu einem , was den Franzosen den Gruppensieg sicherte. Zur gleichen Zeit fixierte die Schweiz mit einem Sieg über Honduras Platz zwei und erreichte damit ebenfalls das Achtelfinale.

Xherdan Shaqiri erzielte alle drei Tore für die Schweizer. Ecuador scheiterte als einzige Mannschaft Südamerikas in der Vorrunde.

Honduras blieb punktelos und schied als einzige Mannschaft aus Nord- und Mittelamerika vorzeitig aus. Minute durch ein unglückliches Eigentor.

Nach der Pause bestimmten dann die Südamerikaner das Spiel und in der Brenzlig wurde es nochmal in der In einem der schwächsten Spiele der gesamten Weltmeisterschaft konnten weder der Iran noch Nigeria überzeugen.

Die defensive Ausrichtung beider Teams und kaum nennenswerte Akzente führten am Ende zu einem torlosen Unentschieden und einem Pfeifkonzert der enttäuschten Zuschauer.

Auch am 2. Spieltag tat sich Gruppenfavorit Argentinien sichtlich schwer. Erst kurz vor Schluss gelang es Messi, das Bollwerk der Iraner zu durchbrechen, und er bescherte seinem Team einen knappen Sieg.

Gegen Bosnien-Herzegowina zeigten sich die Nigerianer indes als überlegene Mannschaft und so gelang es Peter Odemwingie in der Minute, den Ball durch die Beine des Torhüters hindurch zum Siegtreffer zu schieben.

Dank des zwischen Bosnien-Herzegowina und dem Iran konnte sich am 3. Spieltag neben dem Gruppensieger Argentinien auch dessen Gegner Nigeria über den Einzug ins Achtelfinale freuen, trotz einer knappen Niederlage.

Deutschland setzte sich im ersten Spiel der Gruppe G klar gegen Portugal durch. In der Das schoss Mats Hummels. Mario Götze brachte Deutschland nach der Halbzeitpause in Führung.

Miroslav Klose rettete durch sein Tor in der Mit seinem Durch ein Tor von Nani gingen die Südeuropäer früh in Führung. Jermaine Jones und Clint Dempsey schossen die beiden Tore.

In der letzten Minute der Nachspielzeit erzielte Silvestre Varela dann allerdings noch das für Portugal. Den Siegtreffer erzielte Thomas Müller.

Die Auswahlmannschaft des portugiesischen Verbandes profitierte dabei von einem Eigentor durch John Boye in der ersten Halbzeit.

Länderspieltor den Endstand. Minute brachte der frisch eingewechselte Marouane Fellaini sein Team durch einen Kopfball zurück ins Spiel. Davon beflügelt erhöhten die Belgier nun weiter den Druck.

In der zweiten Partie setzten sowohl Russland, als auch Südkorea auf eine defensive Taktik. Minute unentschieden. Nach einer schwachen 1. Halbzeit wurde in der Minute Stürmer Divock Origi eingewechselt, der in der Minute den Siegtreffer erzielte.

Südkorea zeigte sich gegen Algerien chancenlos. Der Rückstand zur Halbzeit war nicht mehr aufzuholen und am Ende trennten sich beide Teams Im letzten Spiel der Vorrunde sicherte sich Belgien im Schongang mit einem gegen Südkorea den Gruppensieg, während Algerien dank eines gegen Russland zum ersten Mal der Einzug ins Achtelfinale gelang.

Spiel: Brasilien und Chile spielten eine bis zum Schluss ausgeglichene Partie. Der erste Treffer von David Luiz in der Minute war eigentlich ein Eigentor des Chilenen Gonzalo Jara.

Damit erreichte Kolumbien zum ersten Mal das Viertelfinale einer Weltmeisterschaft. Spiel: Die Niederländer taten sich schwer gegen stark auftretende Mexikaner, die in der Minute durch Giovani dos Santos in Führung gingen.

Minute erzielte Wesley Sneijder den Ausgleich. In der Nachspielzeit wurde Robben im Strafraum zu Fall gebracht.

Den Elfmeter zum Endstand verwandelte Huntelaar. Spiel: Nach der Führung durch Bryan Ruiz Minute stand Costa Rica defensiv gegen Griechenland.

In der Nachspielzeit gelang Sokratis der Ausgleich. In der Verlängerung dominierte weiter Griechenland, aber es fiel kein Tor. Costa Rica zog erstmals in ein WM-Viertelfinale ein.

Paul Pogba erzielte in der Minute das für Frankreich nach einem Eckball. Minute das , Mesut Özil traf in der letzten regulären Spielminute zum Spiel: Die Schweiz und Argentinien neutralisierten sich über weite Strecken.

Erst kurz vor Ende der Verlängerung Der darauf folgende Ansturm der Schweizer blieb ohne Tor. Minute das durch Kevin De Bruyne vorbereitete. Minute erzielte Lukaku das Erstmals seit der Einführung des Achtelfinales setzten sich alle Gruppensieger durch.

Erstmals gingen fünf der acht Spiele in die Verlängerung. In den ersten drei Viertelfinalspielen ging der spätere Sieger früh in Führung.

Deutschland Tor in der Minute durch Mats Hummels und Argentinien Tor in der 8. Deutschland stand damit zum vierten Mal in Folge im Halbfinale, Argentinien erstmals wieder seit 24 Jahren.

Brasilien führte nach einem Tor durch Thiago Silva in der 7. Brasiliens Mannschaftskapitän Thiago Silva sah seine zweite gelbe Karte im Turnier, nachdem er Kolumbiens Torhüter David Ospina beim Abschlag behindert hatte, und war damit für das Halbfinale gesperrt.

Zwischen der Minute erzielte die deutsche Mannschaft vier weitere Tore gegen eine nun desolate brasilianische Abwehr. Nach der Halbzeitpause wurde Brasilien in der Offensive gefährlicher, scheiterte jedoch immer wieder an der deutschen Abwehr mit Torwart Manuel Neuer.

Minute mit dem Ehrentreffer durch Oscar. Es ist auch die höchste Niederlage eines Gastgebers und zusammen mit dem gegen Uruguay im Jahr die höchste Niederlage Brasiliens überhaupt.

Miroslav Klose überholte mit seinem Im zweiten Halbfinale spielten sowohl die Niederlande als auch Argentinien das gesamte Spiel über defensiv und verteidigten erfolgreich.

Keine der beiden Mannschaften dominierte das Spiel, und Minuten lang fiel kein Tor. Nach dem im Halbfinale waren die Brasilianer um Wiedergutmachung bemüht.

Doch bereits in der 2. Robin van Persie führte aus und brachte die Niederlande mit in Führung. So aber kassierte der Abwehrspieler seine insgesamt dritte Verwarnung im Turnier und wurde somit zum alleinigen Gelbkönig der WM Die Brasilianer erhielten über das gesamte Spiel hin ihren Druck aufrecht, fanden aber nicht ins Spiel und mussten in der Minute sogar das durch Georginio Wijnaldum hinnehmen.

Deutschland und Argentinien trafen zum dritten Mal in einem WM-Finale aufeinander nach und Diesmal galt die deutsche Mannschaft vielen als Favorit.

Aber Argentinien verteidigte stark und konterte immer wieder gefährlich. Minute klärte Boateng nach einer Hereingabe von Messi für den geschlagenen Neuer vor der eigenen Torlinie, bevor Benedikt Höwedes unmittelbar vor der Halbzeitpause nach einem Eckball per Kopf nur den Pfosten des argentinischen Tores traf.

Minute scheiterte Rodrigo Palacio mit einem Lupfer frei vor dem Torwart. Sind diese gleich, entscheidet die Anzahl der Vorlagen. The water-based spray, which disappears within minutes of application, can be used to mark a ten-yard line for the defending team during a free kick and also to draw where the ball is to be placed for a free kick.

The number of panels was reduced to six, with the panels being thermally bonded. This created a ball with increased consistency and aerodynamics compared to its predecessor.

Furthermore, Adidas underwent an extensive testing process lasting more than two years to produce a ball that would meet the approval of football professionals.

Because of the relatively high ambient temperatures in Brazil, particularly at the northern venues, cooling breaks for the players were introduced.

The first cooling break in a World Cup play took place during the 32nd minute of the match between the Netherlands and Mexico in the round of Blood and urine samples from all players before the competition, and from two players per team per match, are analysed by the Swiss Laboratory for Doping Analyses.

The first round, or group stage, was a competition between the 32 teams divided among eight groups of four, where each group engaged in a round-robin tournament within itself.

The two highest ranked teams in each group advanced to the knockout stage. When comparing teams in a group over-all result came before head-to-head.

In the knockout stage there were four rounds round of 16, quarter-finals, semi-finals, and the final , with each eliminating the losers. The two semi-final losers competed in a third place play-off.

For any match in the knockout stage, a draw after 90 minutes of regulation time was followed by two 15 minute periods of extra time to determine a winner.

If the teams were still tied, a penalty shoot-out was held to determine a winner. The match schedule was announced on 20 October [60] with the kick-off times being confirmed on 27 September ; [61] after the final draw, the kick-off times of seven matches were adjusted by FIFA.

The opening game was preceded by an opening ceremony that began at local time. The event saw dancers take to the stadium and perform in a ceremony which celebrated the nature of the country and its love of football.

Following the dancers native singer Claudia Leitte emerged on centre stage to perform for the crowd. She was later joined by Cuban-American rapper Pitbull , and American singer Jennifer Lopez to perform the tournament's official song " We Are One Ole Ola " which had been released as an official single on 8 April Following the ceremony, the opening match was played, which saw the hosts come from behind to beat Croatia 3—1.

The group stage of the cup took place in Brazil from 12 June to 26 June each team played three games. The group stage was notable for a scarcity of draws and a large number of goals.

The first drawn and goalless match did not occur until the 13th match of the tournament, between Iran and Nigeria: a drought longer than any World Cup since Scores after extra time are indicated by aet , and penalty shoot-outs are indicated by pen.

All the group winners advanced into the quarter-finals. Of the eight matches, five required extra-time, and two of these required penalty shoot-outs ; this was the first time penalty shoot-outs occurred in more than one game in a round of With a 1—0 victory over France, Germany set a World Cup record with four consecutive semi-final appearances.

Brazil beat Colombia 2—1, but Brazil's Neymar was injured and missed the rest of the competition. Argentina reached the final four for the first time since after a 1—0 win over Belgium.

The Netherlands reached the semi-finals for the second consecutive tournament, after overcoming Costa Rica in a penalty shoot-out following a 0—0 draw at the end of extra time, with goalkeeper Tim Krul having been substituted on for the shoot-out and saving two penalties.

Germany qualified for the final for the eighth time with a historic 7—1 win over Brazil — the biggest defeat in Brazilian football since Miroslav Klose 's goal in this match was his 16th throughout all World Cups, breaking the record he had previously shared with Ronaldo.

The Netherlands defeated Brazil 3—0 to secure third place, the first for the Dutch team in their history. Overall, Brazil conceded 14 goals in the tournament; this was the most by a team at any single World Cup since , and the most by a host nation in history, although their fourth-place finish still represented Brazil's best result in a World Cup since their last win in The final featured Germany against Argentina for a record third time after and This marked the first time that teams from the same continent had won three consecutive World Cups following Italy in and Spain in It was also the first time that a European nation had won the World Cup in the Americas.

On aggregate Europe then had 11 victories, compared to South America's 9 victories. In total, goals were scored by a record players, with five credited as own goals.

Goals scored from penalty shoot-outs are not counted. Source: FIFA [86]. He was also fined CHF , The following awards were given at the conclusion of the tournament: [91] [92].

Manuel Neuer. Keylor Navas Sergio Romero [95]. Paul Pogba. There were changes to the voting procedure for awards for the edition: while in accredited media were allowed to vote for the Golden Ball award, [98] in only the Technical Study Group could select the outcome.

Manuel Neuer Germany. Joachim Löw Germany. At the tournament, the prize money was distributed as follows: []. Per statistical convention in football, matches decided in extra time are counted as wins and losses, while matches decided by penalty shoot-outs are counted as draws.

The marketing of the FIFA World Cup included sale of tickets, support from sponsors and promotion through events that utilise the symbols and songs of the tournament.

Popular merchandise included items featuring the official mascot as well as an official video game that has been developed by EA Sports.

Worldwide, several games qualified as the most-watched sporting events in their country in , including The FIFA World Cup generated various controversies, including demonstrations, some of which took place even before the tournament started.

Prior to the opening ceremony of the FIFA Confederations Cup staged in Brazil, demonstrations took place outside the venue , organised by people unhappy with the amount of public money spent to enable the hosting of the FIFA World Cup.

Military police reported that 85 Chileans were detained during the events, while others reached the stands. Earlier, about 20 Argentinians made a similar breach during Argentina's Group F game against Bosnia and Herzegovina at the same stadium.

On 3 July , an overpass under construction in Belo Horizonte as part of the World Cup infrastructure projects collapsed onto a busy carriageway below, leaving two people dead and 22 others injured.

During the tournament, FIFA received significant criticism for the way head injuries are handled during matches.

Two incidents in particular attracted the most attention. Second, in the Final, German midfielder Christoph Kramer received a blow to the head from a collision in the 14th minute, but returned to the match before collapsing in the 31st minute.

During that time, Kramer was disoriented and confused, and asked the referee Nicola Rizzoli whether the match he was playing in was the World Cup Final.

From Wikipedia, the free encyclopedia. For other uses, see World Cup disambiguation. For the video game, see FIFA Did not qualify. Did not enter.

Not a FIFA member. Belo Horizonte. Rio de Janeiro. Referee: Yuichi Nishimura Japan. Arena das Dunas , Natal. Referee: Jonas Eriksson Sweden.

Itaipava Arena Pernambuco , Recife. Referee: Ravshan Irmatov Uzbekistan. Source: FIFA. Itaipava Arena Fonte Nova , Salvador.

Referee: Nicola Rizzoli Italy [73]. Referee: Djamel Haimoudi Algeria. Referee: Mark Geiger United States. Arena da Baixada , Curitiba.

Referee: Nawaf Shukralla Bahrain. Referee: Bakary Gassama Gambia. Referee: Mark Geiger United States [74].

Referee: Enrique Osses Chile [74]. Referee: Howard Webb England. Referee: Joel Aguilar El Salvador. Referee: Carlos Vera Ecuador.

Referee: Felix Brych Germany [75]. Referee: Björn Kuipers Netherlands [75]. Referee: Carlos Velasco Carballo Spain. Referee: Enrique Osses Chile. Referee: Ravshan Irmatov Uzbekistan [76].

Referee: Sandro Ricci Brazil [76]. Referee: Björn Kuipers Netherlands. Referee: Ben Williams Australia. Referee: Joel Aguilar El Salvador [77].

Referee: Nicola Rizzoli Italy. Referee: Sandro Ricci Brazil. Referee: Felix Brych Germany. Round of 16 v t e. Mitroglou Christodoulopoulos Holebas Gekas.

Van Persie Robben Sneijder Kuyt. Vlaar Robben Sneijder Kuyt. Lionel Messi Neymar Robin van Persie. Third place. Fourth place. Round of Group stage.

See also: protests in Brazil and protests in Brazil. Main article: Belo Horizonte overpass collapse. Archived from the original on 15 January Retrieved 13 December The Guardian.

Archived from the original on 10 November Retrieved 10 December Archived from the original on 14 July NDTV Sports. Agence France-Presse. Archived from the original on 16 July Retrieved 6 January Colombia Reports.

Archived from the original on 27 October Retrieved 4 September Bleacher Report. Archived from the original on 24 April Retrieved 24 April The Telegraph.

Rating contenders from to ". Archived from the original on 3 February G1 in Portuguese. Grupo Globo. Archived from the original on 22 June Retrieved 15 July Archived from the original on 31 December Retrieved 4 December Inside World Football.

Archived from the original on 4 March Retrieved 14 July Archived from the original on 2 October Archived from the original on 18 April Archived from the original on 28 December Archived from the original on 29 November Retrieved 25 June Archived from the original on 5 March Archived from the original on 28 September Archived from the original on 7 November Retrieved 11 June Archived from the original on 20 January Archived from the original on 22 November

Dies hat Regierungssprecher Steffen Seibert per Twitter mitgeteilt. Dass er dabei eine Gehirnerschütterung inklusive Gedächtnisverlust erlitten hatte, wurde klar, als er den Schiedsrichter Nicola Rizzoli fragte, ob er sich im WM-Endspiel befinde. Den Journalisten wurden Distanzlosigkeit und mangelnde Fachkenntnis vorgeworfen, den Sendern der Versuch, sich Blackjack Free Online Games Play dem populären Ereignis zu schmücken. Gefahr sieht anders aus. Minute, ehe die Elfenbeinküste drei Minuten später den Anschlusstreffer durch Gervinho Spielcasino Tricks. Minute mit einem Elfmeter an Benaglioerhöhte jedoch in der Erst kurz vor Schluss gelang es Messi, das Bollwerk der Iraner zu durchbrechen, und er bescherte seinem Team einen knappen Sieg. Die deutsche Nationalmannschaft trifft, wie schon in den WM-Endspielen undauf Argentinien. CampinasSP. Colombia Reports. G1 Cleopatra Ii Slot Portuguese. Sequenz v. Uruguay ging im ersten Spiel der Gruppe gegen Costa Rica zunächst in der

2 thoughts on “Finale Wm 14

  1. Ich meine, dass Sie sich irren. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden umgehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *